Erstiwanderung 9.11.2019

Die IG KlassPhil lädt alle, ganz besonders unsere diesjährigen Erstsemestrigen, herzlich zur traditionellen Ersti-Wanderung der Klassischen Philologie auf den Fürstenstand am Samstag, 9. November, ein.

Der Fürstenstand thront auf 754 m als Hauptgipfel des Plabutsch etwa 400 m über der Stadt Graz. Er ist, auch für ungeübte Wanderer, auf einem idyllischen Waldweg von Eggenberg aus zu erreichen. Dort gibt es eine fürstliche Aussicht über die Stadt Graz und das Tal von Thal, der Heimat von Arnold Schwarzenegger. Es besteht weiters die Möglichkeit, selbst etwas zu essen und Damwild zu füttern.

Wir treffen uns um 9:45 Uhr vor dem Haupteingang der Universität, nehmen um 10:00 Uhr die Straßenbahn, Haltestelle Lichtenfelsgasse/Kunstuniversität und erreichen um 10:30 Uhr Eggenberg, Haltestelle Eggenberg/UKH, wo unsere Wanderung beginnt. Ihr könnt an jeder Station dazustoßen! Wir wandern bei (fast) jedem Wetter; entsprechende Ausrüstung (Regenkleidung, festes Schuhwerk) ist mitzubringen. Die Wanderung endet wieder in Eggenberg; voraussichtlich werden wir um spätestens 16:00 Uhr wieder dort sein.

Anmeldung ist nicht erforderlich. Fragen an: enno.friedrich@uni-graz.at Wir freuen uns auf Euch!

Eure Interessengemeinschaft Klassische Philologie